Skip to Content

So verschieben Sie die Comindware Tracker-Datenbank an einen anderen Speicherort

Wenn Sie Comindware Tracker auf Ihrem eigenen Server verwenden, können Sie die Produktdatenbank an einen anderen Speicherort verschieben (z.B. auf ein größeres Laufwerk). Durchlaufen Sie folgende Schritte, um die Sicherheit Ihrer Daten während der Aktion zu gewährleisten:

1. Beenden Sie den Comindware Products-Anwendungspool (wenn Comindware Tracker als IIS-Website installiert wurde) bzw. den Comindware Products Service (wenn Comindware Tracker als Dienst installiert wurde).

2. Verschieben Sie die Comindware Tracker-Datenbank an den neuen Speicherort.

Der Standardpfad zur Produktdatenbank ist

  • für Windows Server 2003:

C:\Dokumente und Einstellungen\Alle Benutzer\Anwendungsdaten\Comindware\Database

  • für Windows 7, 8 und Windows 2008:

C:\Program Data\Comindware\Database\

3. Aktualisieren Sie jetzt den Pfad zur Datenbank in der web.config-Datei ("DatabaseDir"-Parameter). Standardmäßig finden Sie die Datei hier:

C:\Programme (x86)\Comindware\Tracker\Site\Web.config

web.config file

Path

4. Starten Sie Comindware Service/IIS neu.

Falls Sie bei dieser Prozedur Schwierigkeiten haben sollten, kontaktieren  Sie bitte den Comindware Support.