Schritt 1: Benutzer und Benutzergruppen hinzufügen

Zuerst müssen Sie die Benutzer hinzufügen, die mit Comindware Tracker arbeiten werden. Diese können Sie aus dem Active Directory beziehen oder manuell einrichten und anschließend einer Produktlizenz zuordnen.

Diese Konfiguration wird von Comindware Administratoren durchgeführt. Wenn Sie ein Comindware Architekt sind, bitten Sie einen Comindware Administrator darum.

 

Benutzer aus dem Active Directory hinzufügen

Wenn Ihr Unternehmen das Active Directory verwendet, importieren Sie von dort die Benutzerprofile.

Klicken Sie auf Active Directory-Integration, geben Sie die Verbindungseinstellungen an und importieren Sie die Gruppen aus dem Active Directory.

Siehe Verbindung zum Active Directory herstellen.

 

Benutzer lokal hinzufügen

Andernfalls fügen Sie die Benutzer der Comindware Tracker-Datenbank manuell hinzu.

Klicken Sie erst auf Benutzer, dann auf Neuer Benutzer und spezifizieren Sie die Benutzerinformationen.

Siehe Einen lokalen Benutzer erstellen.

 

Den Lizenzen Benutzer zuordnen

Nachdem Sie die Benutzer hinzugefügt haben, ordnen Sie diese den Comindware Tracker-Lizenzen zu.

Klicken Sie erst auf Lizenzverwaltung, dann doppelt auf die Comindware Tracker-Lizenz. Klicken Sie in dem sich öffnenden Fenster auf Benutzer zuordnen, wählen Sie dann die entsprechenden Benutzer aus und klicken Sie anschließend auf Speichern.

Siehe Den Produktschlüsseln Benutzer zuordnen.

Attachments
There are no attachments for this article.
Feedback
Security Code
Related Articles
So erstellen Sie eine Teamaufgabe
Viewed 76 times since Wed, Dec 5, 2018

Benutzer und Sicherheitseinstellungen von Arbeitsbereichen verwalten
Viewed 81 times since Wed, Dec 5, 2018

Produkt registrieren
Viewed 76 times since Wed, Dec 5, 2018

Comindware Cloud Service-Abonnements
Viewed 40 times since Wed, Dec 5, 2018

Rückgabe einer Liste mit Elementen, die auf das aktuelle Element verweisen
Viewed 70 times since Wed, Dec 5, 2018

Den Webbrowser konfigurieren
Viewed 47 times since Wed, Dec 5, 2018

Schritt 2: Vorgefertigte Geschäftsanwendung oder benutzerdefinierte Geschäftsanwendung
Viewed 68 times since Wed, Dec 5, 2018

Listenbereich
Viewed 45 times since Wed, Dec 5, 2018

Eine Geschäftsanwendung bereitstellen
Viewed 107 times since Wed, Dec 5, 2018

Nach Microsoft Excel exportieren
Viewed 44 times since Wed, Dec 5, 2018