Lizenzen und Benutzer neu zuordnen

In jedem Unternehmen gibt es Mitarbeiter, die ausscheiden oder in einen neuen Arbeitsbereich wechseln. In diesem Fall kann es erforderlich werden, den betreffenden Lizenzen andere Benutzer zuzuordnen, die fortan die Aufgaben dieser Mitarbeiter übernehmen.  

Das ist sehr einfach erledigt. In Comindware Tracker gibt es für diesen Zweck zwei mögliche Vorgehensweisen:

1. Die erste Methode eignet sich, wenn Sie einer Lizenz nur wenige neue Benutzer zuordnen möchten. Klicken Sie dazu im Bereich Administration (Kontenverwaltung) auf Lizenzverwaltung

Lizenzverwaltung

Klicken Sie dort doppelt auf die Lizenz, der Sie Benutzer neu zuordnen möchten. Daraufhin öffnet sich das Dialogfenster 'Lizenzierung'.  Klicken Sie links auf 'Benutzer zuordnen' und wählen Sie die zu entfernenden bzw. hinzuzufügenden Benutzer aus. Speichern Sie zum Abschluss die Änderungen, um sie zu übernehmen:

Benutzer zuordnen

2.  Es gibt noch einen zweiten Weg für die Lizenzzuordnung in Comindware Tracker. Diese Variante ist besonders komfortabel, wenn es um eine große Anzahl von Lizenzen geht, zum Beispiel nachdem die Software auf einen neuen Server transferiert wurde. 

Gehen Sie wie oben beschrieben zum Bereich 'Administration' und klicken Sie dort auf 'Benutzer'. Auf der sich öffnenden Seite finden einen Überblick über alle Lizenzen und den ihnen (nicht) zugeordneten Benutzern. Wählen Sie jetzt alle betreffenden Benutzer aus und klicken Sie dann im Menüband auf die Schaltfläche 'Lizenz zuordnen':

Lizenz

Daraufhin öffnet sich das Dialogfenster 'Lizenzverwaltung', in dem Sie den Lizenztyp wählen können, dem diese Benutzer zugeordnet werden sollen. Außerdem wird angezeigt, wie viele Lizenzschlüssel verfügbar sind und wie viele zugeordnet werden sollen.

Hinweise:

1) Wenn Sie einen Benutzer auswählen, der dieser Lizenz bereits zugeordnet wurde, erfolgt die Zuordnung kein zweites Mal.

2) Wenn Sie einen Benutzer mit einer Lizenz für Anforderer auswählen, um ihn einer Volllizenz zuzuordnen, wird die Zuordnung zur Volllizenz die Lizenz für Anforderer ersetzen und umgekehrt.

3) Weiterhin können Sie in diesem Fenster die Zuordnung von Lizenzen und Benutzern aufheben. Wählen Sie dafür die Option 'Keine Lizenz'.

Lizenzverwaltung

Speichern Sie zum Abschluss die Änderungen, um sie zu übernehmen.

Attachments
There are no attachments for this article.
Feedback
Security Code
Related Articles
Schritt 3: Erstellen Sie einen Arbeitsbereich
Viewed 109 times since Wed, Dec 5, 2018

Eingegebene Dauern auswerten
Viewed 66 times since Wed, Dec 5, 2018

Persönliche Benachrichtigungen einrichten
Viewed 106 times since Wed, Dec 5, 2018

Wo finde ich den aktuellen Comindware Tracker-Build?
Viewed 85 times since Wed, Dec 5, 2018

So erstellen Sie eine Teilaufgabe
Viewed 139 times since Wed, Dec 5, 2018

Allgemeine Eigenschaften spezifizieren
Viewed 112 times since Wed, Dec 5, 2018

FAQ - Support und Maintenance
Viewed 155 times since Wed, Dec 5, 2018

Die Integrationseinstellungen in Microsoft SharePoint einrichten
Viewed 106 times since Wed, Dec 5, 2018

Über Comindware Tracker for Microsoft Outlook
Viewed 161 times since Wed, Dec 5, 2018

Einen lokalen Benutzer deaktivieren
Viewed 65 times since Wed, Dec 5, 2018