Einen lokalen Benutzer deaktivieren

Das Deaktivieren eines Benutzers verhindert, dass sich ein Benutzer anmelden kann; das System behält aber seine persönlichen Daten und alle seine Aktivitäten sowie Dateien, den Verlauf und andere Informationen bei. Damit können Sie diese Änderung jederzeit rückgängig machen und das Benutzerkonto wieder aktivieren.

Um einen lokalen Benutzer zu deaktivieren gehen Sie zu Administration > Benutzer, wählen die betreffende Person aus und entfernen das Häkchen im Kontrollkästchen Aktiv.

Attachments
There are no attachments for this article.
Feedback
Security Code
Related Articles
Richtlinie zur Datenaufbewahrung für Comindware Tracker
Viewed 107 times since Wed, Dec 5, 2018

Die Integrationseinstellungen in Comindware Tracker einrichten
Viewed 115 times since Wed, Dec 5, 2018

Zeitbasierter automatischer Übergang
Viewed 155 times since Wed, Dec 5, 2018

Ereignisverlaufsdiagramm
Viewed 63 times since Wed, Dec 5, 2018

Die Integrationseinstellungen in Microsoft SharePoint einrichten
Viewed 106 times since Wed, Dec 5, 2018

Der Bereich ’Mein Arbeitsplatz’
Viewed 70 times since Thu, Apr 2, 2020

Über das Audit Log
Viewed 116 times since Wed, Dec 5, 2018

So protokollieren Sie die Zeit, die für eine Aufgabe aufgewendet wird
Viewed 109 times since Wed, Dec 5, 2018

Elemente in einer Liste filtern
Viewed 64 times since Wed, Dec 5, 2018

Optionen für die Anzeige von Referenzfeldern
Viewed 111 times since Wed, Dec 5, 2018