Einen lokalen Benutzer deaktivieren

Das Deaktivieren eines Benutzers verhindert, dass sich ein Benutzer anmelden kann; das System behält aber seine persönlichen Daten und alle seine Aktivitäten sowie Dateien, den Verlauf und andere Informationen bei. Damit können Sie diese Änderung jederzeit rückgängig machen und das Benutzerkonto wieder aktivieren.

Um einen lokalen Benutzer zu deaktivieren gehen Sie zu Administration > Benutzer, wählen die betreffende Person aus und entfernen das Häkchen im Kontrollkästchen Aktiv.

Attachments
There are no attachments for this article.
Feedback
Security Code
Related Articles
Vergessenes Kennwort auf der Comindware Website abrufen
Viewed 202 times since Wed, Dec 5, 2018

Listen und Dashboards als Favoriten organisieren
Viewed 107 times since Thu, Apr 2, 2020

Validierungsregeln
Viewed 187 times since Wed, Dec 5, 2018

Über Identifier
Viewed 204 times since Wed, Dec 5, 2018

Über ’Single Sign-on’
Viewed 187 times since Fri, Apr 3, 2020

Einer Gruppe einen lokalen Benutzer hinzufügen
Viewed 204 times since Wed, Dec 5, 2018

Zeitbasierter automatischer Übergang
Viewed 289 times since Wed, Dec 5, 2018

Navigationsbereich
Viewed 114 times since Wed, Dec 5, 2018

Comindware Tracker for Outlook installieren
Viewed 124 times since Wed, Dec 5, 2018

Wo finde ich den aktuellen Comindware Tracker-Build?
Viewed 137 times since Wed, Dec 5, 2018