Den Bearbeiter einer Aufgabe in Abhängigkeit von den Parametern der übergeordneten Workflow-Aufgabe oder -Dokument einrichten

Den Bearbeiter einer Aufgabe oder eines Dokuments in Abhängigkeit von der Priorität des übergeordneten Elements einrichten.

Um den Bearbeiter einer untergeordneten Aufgabe in Abhängigkeit von der Priorität des übergeordneten Elements einzurichten, nehmen Sie das vorherige Beispiel und ersetzen die Funktionen der Subtraktion mit den Identifiern des benötigten Benutzers.

Führen Sie folgende Schritte aus, um den Bearbeiter einer Aufgabe zu spezifizieren:

1. Öffnen Sie einen Arbeitsbereich und darin eine Workflow-Applikation.

2. Klicken Sie auf Workflow und klicken Sie doppelt auf einen gewünschten Schritt.

3. Klicken Sie in dem sich öffnenden Fenster, in der Gruppe Aktionen auf Verantwortliche Personen.

4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Aufgaben zuweisen und Aufgabenfelder vorausfüllen und erweitern Sie die Aufgabeneinstellungen.

5. Definieren Sie für den Bearbeiter die folgende Regel:

 

IF ($parent->Priority == ID(“Priority.values.Low”),

ID (“account.4”),

If ($parent->Priority == ID(“Priority.values.Medium”),

ID (“account.2”),

ID (“account.6”)

Um die Funktionsweise zu prüfen, erstellen Sie eine neue Workflow-Aufgabe und bewegen sie durch den Workflow. Die untergeordnete Aufgabe wird bei dem erforderlichen Schritt erstellt und ihr Bearbeiter auf Basis der vordefinierten Regel zugewiesen.

Den Bearbeiter einer Aufgabe in Abhängigkeit von einem Elementfeld des Typs 'Benutzer' einrichten.

Wenn Sie für eine Workflow-Aufgabe in einem bestimmten Workflow-Schritt eine verantwortliche Person zuweisen wollen und möchten, dass diese Person automatisch als Bearbeiter von Aufgaben bei bestimmten Folgeschritten zugewiesen wird, dann können Sie dieses Beispiel verwenden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Regel zu konfigurieren:

1. Öffnen Sie einen Arbeitsbereich und darin eine Workflow-App und klicken Sie dann auf Workflow.

2. Um für eine Workflow-Aufgabe eine verantwortliche Person einrichten zu können, müssen Sie in der Workflow-App ein neues Feld vom Typ Benutzer erstellen oder ein eventuell bereits vorhandenes verwenden. Zum Beispiel das Feld 'Verantwortlich' (ID: Responsible).

3. Gehen Sie zu Workflow. Machen Sie dieses Feld im entsprechenden Schritt zu einem Pflichtfeld.

Geben Sie folgenden Ausdruck in das Feld Bearbeiter von jeder Aufgabe ein, die Sie der verantwortlichen Person zuweisen wollen:

 $parent->Responsible

Verwenden Sie folgenden Ausdruck für den Bearbeiter einer Teilaufgabe:

 $parent->$parent->Responsible

Um die Funktionsweise zu prüfen, erstellen Sie eine neue Workflow-Aufgabe und bewegen sie durch den Workflow. Sie werden beim benötigten Schritt aufgefordert, eine verantwortliche Person aus der Liste der verfügbaren Benutzer auszuwählen.

Der ausgewählte Benutzer wird in den jeweiligen Folgeschritten automatisch als Bearbeiter der Aufgabe oder Teilaufgabe spezifiziert.

Attachments
There are no attachments for this article.
Feedback
Security Code
Related Articles
An einer Workflow-Aufgabe arbeiten
Viewed 151 times since Wed, Dec 5, 2018

Optionaler Schritt 1: Unternehmenslogo hinzufügen
Viewed 156 times since Wed, Dec 5, 2018

So weisen Sie eine Aufgabe zu
Viewed 111 times since Wed, Dec 5, 2018

Objekte
Viewed 86 times since Wed, Dec 5, 2018

Die Informationsrückgabe von einem verwandtem Element
Viewed 142 times since Wed, Dec 5, 2018

Verbindung zu einem Microsoft Exchange-Server herstellen
Viewed 84 times since Wed, Dec 5, 2018

Optionaler Schritt 3: Elementerstellung per Email konfigurieren
Viewed 83 times since Wed, Dec 5, 2018

Feld-Identifier in Aufgaben-Applikationen
Viewed 139 times since Wed, Dec 5, 2018

Ein Feld entfernen
Viewed 148 times since Wed, Dec 5, 2018

Windows Systeminformationsdatei
Viewed 174 times since Wed, Dec 5, 2018