Skip to Content

Dauerhafte Aufgaben-URLs

Jede Aufgabe in Comindware Tracker hat eine eigene Adresse (URL). Das ist besonders komfortabel, wenn Sie den Link zu einer Aufgabe schnell mit einem Kollegen teilen möchten (zum Beispiel in Skype oder per Email).

Und so funktioniert es: Klicken Sie doppelt auf eine Aufgabe, um die Vollansicht (ohne den Listenbereich) zu öffnen und kopieren Sie in der Adressleiste des Browsers die URL:  

URL

Falls Ihr Kollege keine ausreichende Berechtigung für die Anzeige der Aufgabe hat, erscheint beim Aufruf des Links die Meldung ’Zugriff verweigert’. In diesem Fall müssen Sie oder Ihr Vorgesetzter ihm die Benutzerberechtigung für die App, zu der die betreffende Aufgabe oder Anforderung gehört, erteilen. Mehr über die Sicherheitseinstellungen erfahren Sie in diesem Artikel.

Zugriff verweigert

Wenn Sie verschiedene Elemente direkt im System miteinander verknüpfen möchten (zum Beispiel weil Supporttickets auch Links zu den Kundenkontakten enthalten sollen), ist die Verwendung von Referenzfeldern vorteilhaft. Sie können einfacher und komfortabler erstellt werden als manuelle Links per URL.

Weitere Informationen und Beispiele zur Verwendung von Referenzfeldern finden Sie in diesem Artikel.