Skip to Content

Comindware Project: Schnellstart in 11 Schritten

Comindware Project liefert eine hochmoderne Projektverwaltungslösung. Sie ist besonders leistungsstark dank Comindware Team Network: eine Lösung für die Kollaboration und Durchführung, die gleichzeitig das Mitarbeiterengagement fördert.

Nachfolgend finden Sie eine Schnellstartanleitung für Comindware Projekt und Comindware Team Network.

1. Erstellen Sie ein Projekt.

2. (Optional) Laden Sie Projektmitglieder ein.

3. Die Aufgaben können Sie entweder neu erstellen oder aus einer Microsoft Project-Datei importieren.

Aufgaben

4. Durch das Verschieben nach oben oder unten legen Sie die Prioritäten fest. Anschließend wird das Projekt automatisch geplant, um Ressourcenkonflikte zu vermeiden. Mehr über Automatisierte prioritätenbasierte Planung erfahren.

Aufgaben - Tag

5. (Optional) Über den Projektstrukturplan verwalten Sie die Aufgaben visuell.

PSP

6. Alle Diskussionen zum Projekt finden direkt in den Projektaktivitäten statt. Mehr über Aktivitäten erfahren.

Diskussion

7. Überprüfen Sie die Arbeitsauslastung. So erkennen Sie Ressourcenkonflikte und können diese durch die entsprechende Zuteilung weiterer Ressourcen beheben. Mehr über die Verwaltung der Arbeitsauslastung erfahren.

Arbeitsauslastung

8. Mit den Arbeitszeittabellen verfolgen Sie die für Projekte aufgewendete Zeit. Mehr über Arbeitszeittabellen erfahren.

Genehmigungen

9. Mit den prädiktiven Gantt-Diagrammen verfolgen Sie den Projektfortschritt. Mehr über Prädiktive Gantt-Diagramme erfahren.

10. Mit den Berichten verfolgen Sie alle Projekte. Mehr über Projektberichte erfahren.

Arbeitszeittabellen

11. In den Räumen werden Themen projektintern oder darüber hinaus diskutiert. Mehr über Räume erfahren.

Aktivitäten