Skip to Content

Über Workflow-Aufgaben

Die Bearbeitung von Workflow-Aufgaben erfordert mehrere Personen. Workflow-Aufgaben sind zum Beispiel: Fehler, Verbesserungen, vakante Stellen, Anforderungen. Mit Workflow-Aufgaben können Sie die Prozesse in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Abteilung kontrollieren. Zum Beispiel kann in der Softwareentwicklung die Verwendung von Fehlern zur Qualitätssicherung Ihres Produkts beitragen. Außerdem helfen Workflow-Aufgaben dem Team bei der Verfolgung und Koordinierung der Arbeit.

In der Softwareentwicklung können Workflow-Aufgaben für folgende Zwecke eingesetzt werden:

  • Softwarefehler
  • Supportvorfälle
  • Helpdesk-Tickets

In der Personalverwaltung können Workflow-Aufgaben für folgende Zwecke eingesetzt werden:

  • Vakante Stellen
  • Bewerber
  • Urlaubsanträge

Comindware Tracker wird mit einsatzbereiten Lösungen für verschiedene Geschäftsbereiche geliefert, jede mit einem eigenen Elementtyp. Allerdings sind Workflow-Aufgaben in Comindware Tracker konfigurierbar, d.h., Sie können beliebige Elementtypen für beliebige Branchen erstellen.