Skip to Content

Über Identifier

Ein Identifier (kurz ID) ist ein eindeutiger Name, der für die Identifikation der Comindware Tracker-Objekte und Objekteigenschaften erforderlich ist. In der Comindware Expression Language ermöglichen Identifier dem Administrator oder Architekten den Verweis auf Objekte und Objekteigenschaften mit Hilfe von Ausdrücken. Identifier sind üblicherweise beschränkt auf Buchstaben, Ziffern und Unterstriche und müssen mit einem lateinischen Buchstaben beginnen.

Eine eindeutige ID ist erforderlich für die interne Identifikation der folgenden Comindware Tracker-Objekte:

  • Konto
  • Applikation
  • Dokument
  • Workflow-Aufgabe
  • Aufgabe
  • Workflow-Status
  • Wert eines Felds vom Typ ’Werteliste’

Eindeutige Identifier sind auch erforderlich für die Objekteigenschaften, beispielsweise für die Felder von Aufgaben oder Dokumenten. Für den Zugriff auf die Eigenschaften des aktuellen Objekts wird das Konstrukt $->Property benutzt (dessen Kurzform $Property dasselbe Ergebnis ergibt), wobei $ für das aktuelle Objekt steht (meistens eine Aufgabe oder ein Element) und Property der Identifier des Objekts ist (eines Felds der Aufgabe oder des Elements).